Easypopeasy Hühnersuppe

Was ihr braucht:

1 Packung Hühnerschenkel
1 Packung Suppengrün
1 Zwiebel
2 Lorbeerblätter
5 Pimentkörner
2 Brühwürfel
Salz und Pfeffer
2-3 Möhren
2 Handvoll junge TK-Erbsen
2 Tassen kleine Nudeln

Was ihr tun müsst:

Hühnerbeine, geputztes und grob zerkleinertes Suppengrün, geschälte und geviertelte Zwiebel, Lorbeer, Piment, Brühwürfel und Salz mit kochendem Wasser bedecken und bei geschlossenem Deckel mindestens 1h köcheln lassen.
Alles durch ein Sieb gießen und die Brühe zurück in den Topf geben. Brühe mit Salz und Pfeffer abschmecken. 2-3 Möhren würfeln und in der Brühe gar kochen.
In einem kleinen anderen Topf die Nudeln bissfest kochen. Das Fleisch von den Hühnerbeinen lösen, Haut und Knochen wegwerfen. Kurz bevor die Möhren gar sind, die Erbsen hinzugeben, damit sie knackig bleiben. Fleisch und Nudeln dazugeben und kurz ziehen lassen.
Guten Appetit.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.